EVENTS

Massgeschneidert für Sie

Gerne organisieren wir für Sie und Ihr Team einen passenden Event. Mit den Methoden der Wildnispädagogik fördern wir den Teamgeist, die Kooperationsfähigkeit, das Führungsvermögen und das Vertrauen zueinander.

Ihr Team ist dabei gemeinsam aktiv, arbeitet, lacht, reflektiert und erlebt seinen individuellen Prozess - Ihr Team wächst.

Wildnispädagogik bedeutet aber auch immer eine Naturerfahrung, welche alle Sinne miteinbezieht, anregt und die Beziehung zur Natur und nicht zuletzt zu sich selbst vertieft.


Wir stellen für Sie ein Programm zusammen, das spezifisch auf Ihre Wünsche abgestimmt ist und sich u.a. aus folgenden Themenbereichen zusammensetzen kann.

 

  • Feuermachen ohne Streichhölzer
  • Glutbrennen einfacher Gebrauchsgegenstände wie Löffel, Schale und Becher
  • Heilpflanzen und  Wildkräuter
  • Herstellen von Heilcremes
  • Schnüre aus Pflanzenfasern drehen, flechten mit Weiden
  • Schutzbehausungen (Sommer und Winter) bauen
  • Kochen ohne Geschirr
  • Speerschleuder, Wurfholz, Pfeilbogen und Fallenbau
  • Alarmsystem des Waldes
  • Sprache der Vögel
  • Scoutwissen: Tarnung und  Schleichen
  • Das Leben in der Wildnis, Orientierung mit Karte und Kompass und ohne Karte und Kompass
  • Wahrnehmungsübungen und Wahrnehmungsspiele
  • Rituale

 

Rahmen
Wir können Ihnen einen Anlass für 2 Stunden organisieren, dieser besteht aus einem feinen Essen in unserem traumhaften Waldhäuschen.
Wir bieten aber auch mehrtägige Programme an. Unsere Empfehlung ist ein Programm, das auch eine Nacht beinhaltet. Das Spektrum an Erfahrungsmöglichkeiten erweitert sich dadurch bedeutend und es werden auch Grenzerfahrungen möglich. Lassen Sie sich überraschen!

Die Veranstaltungen finden in der Regel bei uns in der Natur- und Wildnisschule Aventia statt.