WOLLTAG

Waschen – kardieren - filzen

Schafwolle in verschiedenen Facetten erfahren und erleben


Unsere Schafe liefern uns die Rohwolle dazu. Wir beginnen mit dem Aussortieren der brauchbaren Wolle, die wir danach von Fett und Schmutz im Wasser reinigen. Für den anschliessenden Trockenvorgang werden wir die Wolle auseinander zupfen und auf dem Boden auslegen.
Zwischendurch machen wir eine Pause und stärken uns mit einem feinen Zmittag.


Mit dem Kardieren bereiten wir die getrocknete Wolle für das Weiterverarbeiten z. B. zum Spinnen oder Filzen vor. Das Spinnen darf auf dem Spinnrad ausprobiert werden. Unser Schwerpunkt legen wir auf das Nassfilzen. Eine Ideensammlung und viel bunte Wolle stehen bereit.
Die Ruhe beim Handwerk im gemeinschaftlichen Tun erfahren…


Alle werden mit einem gefilzten Gegenstand und sinnlichen Eindrücken nach Hause gehen.

Altersgruppe:
6 - 99 Jahre
Datum:
16.06.18
Zeit:
10:00 - 15:00 Uhr
Kosten:
sFr. 70.- Erwachsene, sFr. 55.- Kinder / inkl. Zmittag und Material
Max. Teilnehmerzahl:
12
Wo:
Natur- & Wildnisschule Aventia